zur Startseite
Aufführungen / Theater Volkstheater Rostock Rostock, Doberaner Straße 134
Konzerte | Liederabend

Merci, Chérie

Volkstheater Rostock

Jede Zeit hat ihre Lieder und manches Lied fällt niemals aus der Zeit. Mit Merci, Chérie gewann eine Symbolfigur der deutschsprachigen Unterhaltungsmusik, Udo Jürgens, 1966 den Eurovision Song Contest und wurde zum weltweit erfolgreichen Solokünstler, der über 50 Musikalben veröffentlichte und sein Publikum bis 2014 mit mehr als 1000 Liedern ein halbes Jahrhundert lang begleitete. Passend hierzu erinnert der in Rostock bekannte Schauspieler Frank Buchwald in der Kleinen Komödie Warnemünde an vergangene Zeiten, reist musikalisch vom Land des Lächelns nach New York und präsentiert große Hits sowie weniger bekannte Texte und Lieder. Klavierbegleitung und Überraschungsgast inklusive. Ein Abend mit Sahne. Musikalische Leitung: Ralph Zedler Ausstattung: Mathias Betyna Aufführungsdauer: Ca. 2 Stunde. Eine Pause.
Konzerte | Konzert

Klangrausch

Brahms-Festival

Angela Firkins - Flöte Sergio Sánchez - Oboe Jens Thoben - Klarinette Adrián Díaz Martínez - Horn Daniel Sepec / Elisabeth Weber - Violine Lena Eckels - Viola Troels Svane / Ulf Tischbirek - Violoncello Konrad Elser - Klavier Strauss: Serenade Es-Dur op. 7 Ravel: Klaviertrio a-Moll Mendelssohn Bartholdy: Oktett Es-Dur op. 20 Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro)
Konzerte | Konzert

Appassionato

Brahms-Festival

Studierende der MHL Brahms: Honrtrio Es-Dur op. 40 Beethoven: Klaviersonate f-Moll op. 57 Karg-Elert: Flötensonate op. 140 »Appossionata« Brahms: Violinsonate Nr. 1 G-Dur op. 78 Saint-Saëns: Allegro appossionato op. 43 Brahms: Klarinettensonate f-Moll op. 120 Nr. 1 Eintritt 18,10 Euro (ermäßigt 11,50 Euro)
Konzerte | Konzert

Rausch der Nacht - Sunrise Detox

Brahms-Festival

Studierende der MHL Johannes Fischer - Leitung Cage: Inlets für 12 Tiefseemuscheln und den Klang brennender Pinienzapfen Endet mit dem Sonnenaufgang Eintritt frei
Konzerte | Konzert

Rausch der Nacht - Lucid Dreams V

Brahms-Festival

Franz Danksagmüller - Elektronik Johannes Fischer - Schlagzeug Studierende der MHL Gambling, Gods and LSD Eintritt frei
Konzerte | Konzert

Rausch der Nacht - Lucid Dreams IV

Brahms-Festival

MHL-Schlagzeugensemble Johannes Fischer - Leitung Gordon: Timber Eintritt frei
Konzerte | Konzert

Rausch der Nacht - Lucid Dreams III

Brahms-Festival

Bernd Ruf / Stefan Kuchel - Saxophon Franz Danksagmüller - Elektronik Laurens Patzlaff - Keyboard Max Riefer / Johannes Fischer - Schlagzeug Riley: A rainbow in the curved air Eintritt frei
Konzerte | Konzert

Rausch der Nacht - Lucid Dreams II

Brahms-Festival

Ensemble aus Studierenden und Dozierenden Bryars: Jesus' blood never failed me yet Eintritt frei
Konzerte | Konzert

Rausch der Nacht - This Is The Future

Brahms-Festival

MHL-Bigband MHL-PopsChor Jan Stöber, Michael Knarr, Kio Krabbenhöft - Live-Elektronik Bernd Ruf - Leitung Electrorchestral Midnight Knarr, Klein, Krabbenhöft: Till Your Well Haas: This Is The Future Stephan: Schwarmdefekte Eintritt frei
Konzerte | Konzert

Rausch der Nacht - Lucid Dreams I

Brahms-Festival

Corinna Eikmeier - Violoncello Laurens Patzlaff - Klavier Improvisationen und Texte zum Rausch Eintritt frei
Konzerte | Konzert

Rausch der Nacht - TastenTaumelTanz

Brahms-Festival

Konstanze Eickhorst / Konrad Elser / Laurens Patzlaff / Christian Ruvolo - Klavier Brahms: 2 Ungarische Tänze für Klavier zu vier Händen Hensel: Il Saltarello romano Milhaud: Braziliera aus "Scaramouche" für 2 Klavier Liszt: Tarantella aus "Venezia e Napoli" (Années de Pèlerinage II) Rachmaninow: Romance für Klavier zu 6 Händen Smetana: Sonate in einem Satz e-Moll für 2 Klaviere zu 8 Händen Lavignac: Galop-Marche für 8 Hände an einem Klavier Eintritt frei
Konzerte | Konzert

Con Luigi

Brahms-Festival

Angela Firkins - Flöte Sergio Sánchez - Oboe Jens Thoben - Klarinette Johannes Fischer - Schlagzeug / Celesta Gesine Dreyer - Harfe Elisabeth Weber - Violine Heime Müller - Viola Ninon Gloger - Klavier Nicola Hein Live-Elektronik Studierende der MHL Sciarrino: Un fruscio lungo trent'anni (Ein 30 Jahre währendes Rauschen) Gabrieli: Canzon I / Canzon II Dallapiccola: Piccola Musica Notturna Nono: Sofferte onde serene / Con Luigi Dallapiccola Huber: Statement zu einem Faustschlag Nonos Mozart: Andante für eine Walze in einer kleinen Orgel KV 616 Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro)
Konzerte | Konzert

Bacchus

Brahms-Festival

Studierende der MHL I. Akt: Riley: In C II. Akt: Intoxication Performance III. Akt: Elektronische Live-Performance Eintritt 3 Euro (keine Ermäßigung)
Konzerte | Konzert

Euphoric Echoes

Brahms-Festival

Studierende der MHL Studierendenabend Reich: Eletric Counterpoint / 2x5 Gordon: For Madeleine Ligeti: Continuum Eintritt frei
Konzerte | Konzert

Liebesrausch

Brahms-Festival

Studierende der MHL Teresa Cäcilia Ramming - Moderation Kreisler: Liebesfreud Schubert: Liebesrausch D 179 / Ständchen D 957 Nr. 4 / Gretchen am Spinnrade D 118 Brahms: Liebesglut op. 47 Nr. 2 Liszt: Liebestraum Nocturne As-Dur S. 541 Nr. 3 / Isoldes Liebestod S. 447 Schumann: Frauenliebe und Leben op. 42 (Auszüge) Liszt: Isoldes Liebestod S 447 Schubert: Gretchen am Spinnrade D 118 Kreisler: Liebesleid Eintritt 8 / 11 Euro (keine Ermäßigung)
Konzerte | Konzert

Lunchtime Concert IV

Brahms-Festival

Aki Quartett Prof. Dr. Wolfgang Sandberger - Moderation Brahms: Streichquartett a-Moll op. 51 Nr. 2 Eintritt frei
Konzerte | Konzert

Rausch - Sturm - Wind VI

Brahms-Festival

Studierende der MHL Prof. Franz Danksagmüller / Prof. Arvid Gast - Leitung Zwischen heiligem Rausch und Heiligem Geist Werke von Olivier Messiaen, Manfred Kluge, Petr Eben und György Ligeti Improvisationen und Texte Eintritt frei
Konzerte | Konzert

Brahms Night Lounge III

Brahms-Festival

Dozierende der MHL Bernd Ruf - Leitung Freie Improvisation Eintritt frei
Konzerte | Konzert

»Tanzen und Substanzen«

Brahms-Festival

Angela Firkins - Flöte Sergio Sánchez - Englischhorn Michael Ranzenberger - Posaune Max Riefer - Vibraphon Otto Tolonen - E-Gitarre Anna Melkonyan / Elisabeth Weber - Violine Lena Eckels - Viola Sophie Lücke - Violone Moritz Heinrich - Klavier Pieter Jan Belder - Cembalo MHL-Ensemble für Neue Musik Max Riefer - Leitung Studierende der MHL Prof. Dr. Oliver Korte - Moderation Barocker trifft modernen Rausch Leibowitz: Marijuana. Variations non serieuses für Violine, Posaune, Klavier und Vibraphon Romitelli: Trash TV Trance für E-Gitarre / Professor Bad Trip, Lesson III Couperin: Premier Concert Royal Desenne: Haydn Tuyero, Chicharras, Galeones. Fantasie für Flöte, Englischhorn und Violoncello Merula: Ciaccona op. 12 Nr. 20 Korte: Cookies für Viola, E-Gitarre und Elektronik (Uraufführung) Vivaldi: La Follia op. 1 Nr. 12 Eintritt 15 / 20 Euro (ermäßigt 9 / 13 Euro)
Konzerte | Konzert

Lunchtime Concert III

Brahms-Festival

Aimeé Quartett Prof. Dr. Oliver Korte - Moderation Ravel: Streichquartett F-Dur Eintritt frei

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.