zur Startseite
7

Usedomer Msikfestival

17.9 bis 18.10.2022
Ein Podium für die Ostseeregion - 10 Länder, eine Bühne


Die Ostseeregion zum Klingen bringen

Weltbekannte Musiker wie Mstislaw Rostropowitsch, Kurt Masur oder Ute Lemper lockt und lockte das Usedomer Musikfestival bereits auf die Insel Usedom, aber auch Staatsgäste wie Königin Silvia von Schweden, Michail Gorbatschow, die deutsche Bundeskanzlerin oder Bundespräsidenten a. D.

Drei Wochen lang von September bis Oktober erleben Besucher des länderverbindenden Festivals die Stars und Schätze der Musik des Ostseeraums. Jährlich wechselnde Länderschwerpunkte zeigen dann die ganze musikalische Vielfalt des Nordens Europas. An den besonderen Konzertorten der Insel Usedom lässt das Usedomer Musikfestival so die unvergleichliche Atmosphäre einer weltoffenen, den Staaten des Ostseeraums zugewandten Zwei-Länder-Insel erlebbar werden. Die musikalischen Reichtümer der Länder und Regionen, die das Meer verbindet, setzt die traditionsreiche Veranstaltungsreihe dafür in stimmungsvollen Kirchen, malerisch gelegenen Schlössern, den prachtvollen Bauten der Kaiserbäder oder in Mecklenburg-Vorpommerns größtem Industriedenkmal in Peenemünde in Szene.

„Das Usedomer Musikfestival bringt nicht nur die Insel, sondern eine ganze Region zum Klingen.

(Foto: Geert Maciejewski / Usedomer Musikfestival)

Kontakt

Usedomer Msikfestival
Maxim-Gorki-Straße 13
D-17424 Seebad Heringsdorf

Telefon: +49 (0)38378-34647
E-Mail: info@usedomer-musikfestival.de

 

Bewertungschronik

Usedomer Msikfestival bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Usedomer Msikfestival

7

Usedomer Msikfestival

17.9 bis 18.10.2022
Ein Podium für die Ostseeregion - 10 Länder, eine Bühne


Die Ostseeregion zum Klingen bringen

Weltbekannte Musiker wie Mstislaw Rostropowitsch, Kurt Masur oder Ute Lemper lockt und lockte das Usedomer Musikfestival bereits auf die Insel Usedom, aber auch Staatsgäste wie Königin Silvia von Schweden, Michail Gorbatschow, die deutsche Bundeskanzlerin oder Bundespräsidenten a. D.

Drei Wochen lang von September bis Oktober erleben Besucher des länderverbindenden Festivals die Stars und Schätze der Musik des Ostseeraums. Jährlich wechselnde Länderschwerpunkte zeigen dann die ganze musikalische Vielfalt des Nordens Europas. An den besonderen Konzertorten der Insel Usedom lässt das Usedomer Musikfestival so die unvergleichliche Atmosphäre einer weltoffenen, den Staaten des Ostseeraums zugewandten Zwei-Länder-Insel erlebbar werden. Die musikalischen Reichtümer der Länder und Regionen, die das Meer verbindet, setzt die traditionsreiche Veranstaltungsreihe dafür in stimmungsvollen Kirchen, malerisch gelegenen Schlössern, den prachtvollen Bauten der Kaiserbäder oder in Mecklenburg-Vorpommerns größtem Industriedenkmal in Peenemünde in Szene.

„Das Usedomer Musikfestival bringt nicht nur die Insel, sondern eine ganze Region zum Klingen.

(Foto: Geert Maciejewski / Usedomer Musikfestival)

Usedomer Msikfestival bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Usedomer Msikfestival

Ereignisse / Festspiele Festspiele Mecklenburg-Vorpommern Schwerin, Lindenstraße 1
Ereignisse / Festspiele Eutiner Festspiele Eutin, Alter Bauhof 11
Ereignisse / Vortrag Heinrich-Böll-Stiftung MV Rostock, Mühlenstraße 9

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.